Sandra Schäfer
Bronze DM2016

Patrick Schulte
Westfälischer Jugendmeister 2016

Simone Balzer
Bronze Westfälische Meisterschaft 2016

Cornelia Zipfel
Stever-,Ruhr-,Lippemeisterin 2016

Philipp Schulte
Nachwuchschampionat Westfalen 2015

Laura Gläser
Märkische Meisterin 2015

Arrow
Arrow
Slider

Wir danken dem RFV Emsdetten für die Nominierung! Hier unser Beitrag:

Hinweis: Zum Anzeigen des Films benötigen Sie einen QuickTime kompatiblen Videoplayer!

 

Am 12.07.2014 war die FSG mit Gästen auf Abwegen. Auf der Kartbahn in Hagen wurde nach einem Qualifying ein echtes Rennen ausgetragen. Petrus hielt die ganze Zeit die Daumen, so dass keine Regenreifen benötigt wurden. Bilder sind in der Galerie zu sehen, hier ist der Link

Der Abend wurde dann in  der Artischocke in gemütlicher Runde beendet! Eine gelungene Veranstaltung! Die FahrSG dankt einem Freund des Fahrsports, der durch seine Spende diese Veranstaltung ermöglichte!

Wir gratulieren in der Endwertung Patrick Schulte zum 1., Björn Schröder zum 2. und Thorsten Schmidt zum 3. Platz. In der Damenwertung gewann Svenja Pichlbauer vor Ines Pichlbauer und Vanessa Leuchter.

Am Samstag, den 12.07.2014 werden die Mitglieder und Gäste der FahrSG Westfalen e.V. den Kutschbock gegen einen Sitz im Motorkart tauschen und den ersten "FSG Cup" ausfahren.

Wir freuen uns auf einen ereignisreichen Tag mit spannendem Programm.

Interssierte Mitglieder und Gäste wenden sich für Rückfragen und Anmeldungen bitte an unseren Kassenwart Patrick Balzer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon +49 151 42429488!

Am 21.06. und 22.06.2014 begrüßen wir den FN Trainer A, Klaus-Dieter Gärtner, erfolgreicher Fahrer, Ausbilder und Betreiber der FN-Fachschule Fahren ***** in Hansen-Uelzen im Sauerland. An zwei Tagen wird der auch aus Pferd&Wagen bekannte Trainer Unterrichtseinheiten für Fahrer aller Anspannungsarten und Ausbildungsstände geben. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

Der Fahrplatz liegt gut zu erreichen etwa 12km von der Autobahnabfahrt A45 Lüdenscheid SÜD entfernt. Übernachtung für Pferde und Fahrer in unmittelbarer Platznähe möglich. Bei Interesse bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden! Telefonische Rückfragen sind unter 02357 / 170307 möglich!

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit viel Spaß und lehrreichen Tips!

 
Der erste Fahrkurs der FahrSG Westfalen e.V. am Wellin war ein voller Erfolg. Insgesamt 12 Wochen hatte  Alexander Zuchowski - Trainer B Leistungssport - den reinen Frauenkurs auf die Prüfungen zu den Fahrabzeichen der Klasse 4 und 5 vorbereitet. Im Vorbereitungskurs wurde sowohl die Theorie gepaukt, in der alle Teilnehmerinnen lernten, wie man eine Kutsche sicher im Straßenverkehr bewegt als auch bei den praktischen Fahrstunden die gelernte Theorie abgefragt, ebenso wie das Fahren auf dem Dressurplatz. Weitere Themen waren die Fahrlehre und das Achenbachsche Fahrsystem, sowie eine intensive, praktische Ausbildung mit dem Ein- und Zweispänner. Insgesamt 9 Teilnehmerinnen bestanden am 18.05.2014 die Prüfungen, die von den westfälischen Fahrrichtern Helmut Mönnig und Uwe Damm abgenommen wurden. Am Ende des Tages nahmen alle Teilnehmer ihre Nadeln und Urkunden in Empfang. Beide Richter lobten die gute Ausbildung und die gezeigten Leistungen, die sich in einem hervorragenden Kursdurchschnitt von 7,8 wiederspiegeln.

Impressionen sind hier zu finden! 

Nach den für die Vereinsfahrer erfolgreichen Westfälischen Meisterschaften in Münster Roxel sind auch die ersten Auslandserfolge zu vermelden. Sandra Schäfer, die nach dreimaligem Titelgewinn nicht bei den Westfälischen Meisterschaften mit Ihrem Pony angetreten war, fuhr zeitgleich in Gesves (Belgien) ein S-Turnier. Wir freuen uns mit Ihr, dass es dort zwei goldene Schleifen in S*** gab! So darf die Saison weiter gehen!

 

Vorstand und Mitglieder gratulieren recht herzlich Peter Reibrich, der in Roxel nach Dressursieg, 4. Platz im Hindernis, Gelände- und Kombisieg Westfälischer Meister 2014 bei den Einspänner Pferden geworden ist. Ein weiterer Glückwunsch gilt ihm bei den Ponies, wo er den dritten Platz in der Gesamtwertung erreichen konnte. Wir freuen uns auf weitere Erfolge und wünschen allen Mitgliedern in dieser Saison gute Platzierungen!



Eine tolle Trainingswoche bei dem ehemaligen Bundestrainer Eckart Meyer liegt hinter uns.

Das Training in der Heide wurde von vielen Mitgliedern als Saisonauftakt genutzt. Auch Petrus meinte es gut mit uns, so dass bei bestem Wetter bis zu zweimal am Tag trainiert werden konnte. Aber auch der Spaß und der gemeinsame Erfahrungsaustausch kamen nicht zu kurz, so stand unter anderem ein Besuch im Heidepark auf dem Programm, außerdem wurden individuelle Ausfahrten in die Heide unternommen. Abschließend waren sich alle Beteiligten einig, dieses Training auf jeden Fall im nächsten Jahr zu wiederholen. Weitere Eindrücke unter Impressionen!

 

 

 

 

 

 

Am Ostersonntag, 20. April 2014 bietet die FSG wieder ein Training für Einsteiger und Fortgeschrittene in Recklinghausen auf der Anlage von Peter Reibrich an. Informationen und Anmeldung bei unserem 2. Vorsitzenden Peter Reibrich telefonisch unter +49 151 24018046! Wir freuen uns auf alle Teilnehmer! Achtung: Die Plätze im Training sind begrenzt!

 

Am 15.03.2014 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der FSG in Hamm statt. Vorsitzender Alexander Zuchowski freute sich viele Mitglieder begrüßen zu können. In der Nachbetrachtung des Jahres 2013 wurden insbesondere die vielen Erfolge im Turniersport, die positive Mitgliederentwicklung und die vielen Veranstaltungen lobend erwähnt. Im Jahr 2014 wird die FSG erstmals im Rahmen eines WBO Turniers der Austräger für die Märkischen Meisterschaften Fahren sein. Diese finden am 19.10.2014 in Herscheid Wellin statt.

Eine kleine Umorganisation gab es im Vorstand, neben dem geschäftsführenden Vorstand wurde Heinz Drontmann in den erweiterten Vorstand als Beisitzer gewählt. Er wird sich zukünftig im Schwerpunkt um breitensportliche Fragen, wie z.B. gemeinsame Ausfahrten, kümmern.

Alexander Zuchowski konnte auch zwei Fahrabzeichen der Klasse 2 aufgrund von Turniererfolgen im Namen der FN überreichen. Er gratulierte Sandra Schäfer und Peter Reibrich zu ihren Erfolgen und wünschte allen Vereinsmitgliedern eine erfolgreich verlaufende Turniersaison 2014!

 

Ein schöner Fahrerball, den die letztjährige Preisträgerin Friedrike Hillebrand organisierte, ist beendet. Im Rahmen des Fahrerballs wurde das Ergebnis der Wahl zum Turnier des Jahres verkündet. In Zusammenarbeit mit der Reiter&Pferde hatte auch in diesem Jahr die FSG die Durchführung der Onlinewahl übernommen. Vorstand und Mitglieder der FSG Westfalen gratulieren an dieser Stelle herzlich Südlohn-Oeding zum Sieg! Wir freuen uns auf einen tollen Fahrerball im nächsten Jahr!